Behandlungen

Die Behandlungsmethoden der Neurologie umfassen neben Medikamentenverordnungen auch krankengymnastische, ergotherapeutische oder sprachtherapeutische Programme. Hilfsmittel können Funktionsstörungen ausgleichen helfen.

 

Die Behandlungen der Psychiatrie und Psychotherapie erfolgt durch stützende Gespräche mit den Betroffenen aber auch mit den Familienangehörigen.

Die Klärung der sozialen und beruflichen Situation sind wichtige Voraussetzungen für die Gesundung. Hierbei arbeiten wir mit dem Sozialpsychiatrischen und Psychosozialen Dienst, der Familienpflege und den psychiatrischen Pflegediensten zusammen.

Medikamente sind bei der Behandlung häufig unverzichtbar. Die in der Vergangenheit oftmals durch viele Nebenwirkungen behafteten Medikamente wurden durch „moderne Medikamente“ abgelöst, die zumeist gut verträglich sind. Regelmäßige Kontrollen der Blutwerte sind dabei notwendig und werden von uns oder vom Hausarzt durchgeführt.

Zentrum für Nervenheilkunde Herbolzheim

 

Bismarckstraße 19b

79336 Herbolzheim

 

Tel.: 07643 91993-00

Fax: 07643 91993-01

 

Email:

info@ZfN-Herbolzheim.de

Unsere Sprechzeiten
Mo. 8 - 12 15 - 17
Di. 8 - 12 14 - 17
Mi. 8 - 12  
Do. 8 - 12 14 - 17
Fr. 8 - 12  
und nach Vereinbarung

 

Bitte beachten Sie:

In der Zeit der Schulferien ist die Praxis üblicherweise jeweils nur halbtags von 8 bis 12 Uhr geöffnet.

Genauere Informationen finden sich unter "Aktuelles"

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zentrum für Nervenheilkunde Herbolzheim